Hin-Fahren

wo es schön ist

Menü Schließen

Schlagwort: Küste / Meer (Seite 1 von 2)

Deutschland mit Wohnmobil: Wunderschönes Ostfriesland – Teil 1

Deutschland mit Wohnmobil. Diesmal waren wir im Norden unterwegs. In Friesland und Ostfriesland haben wir sehr schöne Orte, Häfen, Meer und weite Landschaft entdeckt. Eine große Anzahl schön gelegener Wohnmobil-Stellplätze – auch direkt am Wasser – und verschiedenste Campingplätze bieten vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten. Ich finde, eine Wohnmobil-Tour durch Ostfriesland und Friesland lohnt sich. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 7: Traumhafte Landschaftsroute Andøya und warum unser Traum von den Lofoten zerplatzt

Vesteralen und Lofoten in Norwegen: Entlang der Landschaftsroute Andøya geht die Reise mit unserem Wohnmobil weiter in Richtung Lofoten. Die Straße führt spektakulär über einen Felsvorsprung zwischen offenem Meer und den Bergen. Ein heftiger Sturm stoppt schließlich unsere Reisepläne und die Rundreise auf den Lofoten. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 6: Wale beobachten in Andenes auf den Vesterålen

Wale beobachten in Norwegen, ja das geht und ist ein unglaubliches Erlebnis. Die Lofoten und Vesterålen sind unsere nächsten Ziele auf unserer Fahrt durch Norwegen mit Wohnmobil. Wir freuen uns riesig darauf. Ob es in Andenes mit einer Walbeobachtung klappt? Hier erzähle ich Dir von unserer Walsafari, der Begegnung mit gewaltigen Pottwalen, einem spannenden Walmuseum und unserem Wohnmobil-Stellplatz am Hafen mit schönem Blick und Mitternachtssonne. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 5: Elche, Moschusochsen & Wölfe zwischen Tromsø und Lofoten

Das nächste Reiseziel auf unserem Weg nach Süden durch Norwegen mit dem Wohnmobil sind die Lofoten und Vesteralen. Unterwegs liegt der Polar Park nicht weit weg von der E6. Hier erleben wir auf einem riesigen Gelände Elche, Rentiere, Luchse, Wölfe, Bären und Moschusochsen hautnah. Am Abend finden wir mit unserem Camper einen richtig guten Wohnmobil-Stellplatz am Jachthafen von Lødingen. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 4: 24 Stunden in Tromsø – Polarforscher, Holzhäuser und Eismeerkathedrale

Norwegen mit Wohnmobil – Reiseetappe Tromsø. Der nächste Punkt auf unserer Reiseroute durch Norwegen mit Wohnmobil entlang der Küste nach Süden ist Tromsø. Der Ort ist besonders im Winter ein beliebtes Reiseziel, um Wale und Nordlichter zu beobachten. Wir nutzen mit unserem Wohnmobil den Campingplatz von Tromsø, entdecken das Zentrum der Stadt nördlich des Polarkreises bei einem Stadtbummel und besuchen die Eismeerkathedrale. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 3: Weltkulturerbe Felsritzungen Alta – tiefer Blick in die Vergangenheit

Felsritzungen Alta, Kunst der Jäger und Fischer in Norwegen vor 7.000 Jahren: Wir besuchen das Alta Museum in Nordnorwegen und die einmaligen Felsritzungen Alta, die zum Weltkulturerbe gehören. Es ist ein weiterer Höhepunkt unserer Wohnmobil-Reise durch Norwegen. Die Kunst der Bewohner der Jungsteinzeit und Bronzezeit rund um den Altafjord bietet einen tiefen Blick in das Leben der Vergangenheit. Dazu gibt es Tipps für einen Übernachtungsplatz mit Wohnmobil. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 2: Erlebnisreicher Regentag in Hammerfest

Hammerfest ist ein weiterer Höhepunkt bei unserer Tour durch Norwegen mit Wohnmobil – nicht richtig schön, aber ein Erlebnis. In der Stadt erfahren wir im Wiederaufbaumuseum mehr über die Region Finnmark im Zweiten Weltkrieg und warum die Häuser hier inNord-Norwegen fast alle gleich aussehen. Einen Tipp für einen Wohnmobil-Stellplatz gibt es auch. Weiterlesen

Norwegen mit Wohnmobil 1: Honningsvåg, Rentiere und Landschaftsroute Havøysund

Traumstraße in Norwegen am Eismeer: In Havøysund gibt es wunderbare Blicke auf das arktische Meer und einen Wohnmobil-Stellplatz. Hier erleben wir Nordnorwegen und die Finnmark mit dem Camper pur. Der Besuch von Honningsvåg, dem Tor zum Nordkap, viele Rentiere und der Abstecher auf der Landschaftsroute Havøysund, eine aussergewöhnliche Touristenstraße,  sind besondere Erlebnisse. Ab jetzt sind wir vom Nordkap unterwegs nach Süden und entdecken Norwegen mit Wohnmobil. Weiterlesen

Nordkap mit Wohnmobil 9: Norwegen – Letzte Kilometer zum Ziel, Nordkap und Mitternachtssonne

Nach 4.621 Kilometern und zehn Tagen erreichen wir mit unserem Wohnmobil das Nordkap. Die letzten Kilometer bis zu unserem Ziel entlang des Fjordes und über die Nordkaphalbinssel sind spektakulär. Wir haben Glück und erleben sogar die Mitternachtssonne und übernachten direkt dort auf dem Parkplatz mit unserem Kastenwagen-Wohnmobil. Weiterlesen

Nordkap mit Wohnmobil 8: Norwegen – Tana-Fluss und Trollholmen

Wir sind mit dem Wohnmobil unterwegs durch Nord-Norwegen zum Nordkap. Voller Eindrücke von der Touristenroute Varanger wollen wir endlich mit unserem Kastenwagen weiter in Richtung Nordkap fahren. Auch die letzten Kilometer entlang des Tana-Flusses, am Porsangerfjord entlang, zu den Steinen von Trollholmen und über die Nordkap-Halbinsel sind gespickt mit Erlebnissen und Impressionen. Es erwartet uns eine spektakuläre Fahrt durch wilde ursprüngliche Landschaften. Weiterlesen