Hin-Fahren

wo es schön ist

Menü Schließen

Schlagwort: Stadtbesuch

Zwischen Bergen und Meer – mit dem Wohnmobil ins Friaul

Friaul mit dem Wohnmobil: Für unsere diesjährige Tour in den Herbstferien, haben wir uns für Norditalien entschieden. Das Schöne in dieser Region in Italien ist die Nähe von Bergen und Meer, die sympathische Großstadt Triest, kleine Badeorte, der Rand der Dolomiten und viele grüne Weinberge. Weiterlesen

Elsassfahrt: Besuch im Historischen Museum Haguenau

Zufällig haben wir bei einem Ausflug ins Elsass das Historische Museum Haguenau entdeckt. Das Musée Historique de Haguenau ist in einem sehenswerten Gebäude wie aus dem Märchenbuch untergebracht und beherbergt eine hervorragende archäologische und historische Sammlung von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit. Hier erfährst Du, warum Du die Stadt und das Museum unbedingt besuchen solltest. Weiterlesen

Fachwerk und leckeres Essen – Stadtbesuch Straßburg mit Wohnmobil

Für ein Wochenende mit dem Wohnmobil ist Straßburg ein sehr schönes Ziel. Auch im Winter gibt es sehr viel zu sehen. Begeistert genießen wir die Atmosphäre, Fachwerkhäuser, das Münster und vor allem sehr leckeres Essen. Ideal für den Kurzbesuch ist der städtische Campingplatz von Straßburg. Weiterlesen

24 Stunden in Tromsø – Polarforscher, Holzhäuser und Eismeerkathedrale

Der nächste Punkt auf unserer Reiseroute durch Norwegen entlang der Küste nach Süden ist Tromsø. Diese ist besonders im Winter ein beliebtes Reiseziel, um Wale und Nordlichter zu beobachten. Wir entdecken das Zentrum der Stadt nördlich des Polarkreises bei einem Stadtbummel und besuchen die Eismeerkathedrale. Weiterlesen

Kurztrip Pfalz: Wochenende in Edenkoben – Liebe auf den zweiten Blick

Wir sind auf dem Rückweg von einer schönen Tour und wollen den Urlaub mit einem Wochenende in der Pfalz ausklingen lassen. Denn jetzt im Spätherbst ist das Wetter noch wirklich schön. Durch Zufall landen wir dabei mit unserem Wohnmobil in Edenkoben an der Südlichen Weinstraße.

Hier entdecken wir einen Ort mit vielen schönen Häusern und Gassen, einem sehr interessanten Museum, ansprechenden Restaurants, Cafés und Weinstuben. Dazu kommen vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten für den Kurzurlaub – nicht nur mit dem Campingfahrzeug.

Weiterlesen

Kurztrip: Herbstwochenende in Turckheim im Elsass

Turckheim an der elsässischen Weinstraße ist ideal für einen Tagesausflug und auch ein Wochenende mit dem Wohnmobil oder Caravan. Es gibt viel zu sehen, eine schön hergerichtete Altstadt, guten Wein und viele Weinprobiermöglichkeiten, Restaurants und Wanderungen. Mehrere Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer stehen für den Urlaub zur Verfügung. Dazu kommen ein einfacher Wohnmobilstellplatz und ein schöner Campingplatz direkt am Ort. Weiterlesen

Ausflugstipp Elsass: Weißenburg mit dem Wohnmobil

Den Grenzort Weißenburg – auf Französisch Wissembourg – haben wir schon oft besucht. Die kleine elsässische Stadt ist ideal für einen Tagesausflug oder gemütliches Wochenende mit dem Wohnmobil. Es gibt viel zu sehen und schöne Wanderungen und Ausflugsziele in der Region. Dazu kommt ein gut gelegener und recht ordentlicher Parkplatz, der gerne als Wohnmobilstellplatz genutzt wird. Weiterlesen

Skandinavien-Tour 11: Erlebnisreicher Regentag in Hammerfest

Hammerfest ist ein weiterer Höhepunkt bei unserer Tour durch Norwegen. In der Stadt erfahren wir im Wiederaufbaumuseum mehr über die Region Finnmark im Zweiten Weltkrieg und warum die Häuser hier im Norden fast alle gleich aussehen. Einen Tipp für einen Wohnmobilstellplatz gibt es auch. Dies ist Teil 11 unserer Skandinavien-Tour. Weiterlesen

Nordkap-Tour 3: Südschweden – Ystad, Archäologische Highlights und schöne Landschaft

Für unsere Nordkaptour mit dem Wohnmobil haben wir uns für die Anreise durch Schweden und Finnland entschieden. Eine gute Wahl, denn so kommen wir schnell voran. Unterwegs schauen wir uns in Südschweden aber noch einige Highlights an und fahren dann nach Stockholm weiter. Hier erfährst Du mehr zu unserem Besuch in Ystad, der Schiffsteinsetzung Ales Stenar und dem Königsgrab von Kivik. Weiterlesen

Speyerer Dom – Highlight Kaisersaal und Turmbesteigung

Bei einem Besuch von Speyer solltet Ihr unbedingt den Speyerer Dom mit Kaisersaal und Schraudolphfresken besichtigen und auf den Turm des Doms zur Aussichtsplattform hinaufsteigen und den Blick auf Speyer und die Region genießen. Das ist von April bis Oktober möglich. Hier erfährst Du mehr. Weiterlesen

Südfrankreichtour: Stadtbesichtigung in Toulouse

Toulouse ist unser erstes Ziel in Südfrankreich auf unserer Reise an Ostern zum Canal du Midi. In der „rosafarbenen Stadt“, der Hauptstadt der Region Languedoc Roussilon Midi-Pyrénées, ist der offizielle Start des Kanals. Dieser wurde im 17. Jahrhundert gebaut, um Atlantik und Mittelmeer miteinander zu verbinden. Hier findest Du eine ausführliche Beschreibung eines idealen Besichtigungs-Tages in Toulouse mit von uns entdeckten Geheimtipps. Unser Wohnmobil stand dabei sicher auf dem einfachen Stadt-Campingplatz von Toulouse. Weiterlesen

Authentisch: Ein Besuch im Indian Palace in Speyer

Lecker essen gehen ist für uns ein wesentlicher Baustein im Urlaub. In Speyer haben wir das Indian Palace, ein authentisches  indisches Restaurant, entdeckt. Dieses ist noch ein echter Geheimtipp. Doch das wird sicher nicht lange so bleiben, denn das Essen schmeckt einfach köstlich. Ich war für unsere Tageszeitung dort, durfte auch gleich probieren und gehe immer gerne zum Mittagsbuffet. Weiterlesen

Rundreise Normandie mit Wohnmobil: Anfahrt und Seinetal

Die Normandie ist ideal für eine individuelle Camping-Rundreise mit Wohnmobil und besonders schön im Frühling, wenn alles blüht. Das bei jedem Wetter in verschiedensten Farben schillernde Meer und schöne Reisemobilstellplätze und Campingplätze, sind Anreize mit dem Camper die Normandie anzusteuern. Auch Familien finden in der Region echte Traumziele. Hier in Teil 1 unserer Reisebeschreibung gibt es Informationen über die Anfahrt und Highlights unserer Rundreise im Seinetal. Weiterlesen