Vom 12. bis 20. Januar 2019 ist es wieder soweit. Die CMT in Stuttgart öffnet ihre Pforten. Die CMT Stuttgart ist für die Reisemobil- und Caravan-Branche einer der wichtigsten Marktplätze und Trendbarometer für das Jahr. Der Besuch lohnt sich. Über 1.000 Wohnmobile, Caravans & Freizeitfahrzeuge und eine große Auswahl an Zubehör für Camping und Caravaning werden auf der großen Campingmesse vor dem Saisonstart präsentiert. Hier gibt es einen Blick auf die interessanten Neuigkeiten der Messe im Bereich Kastenwagen, Camping & Wohnmobil.

Neueste Messe-Trends 2019 bei Wohnmobilen und Camping

Logo CMT Stuttgart: Quelle CMT StuttgartIm Januar gibt es auf der CMT in Stuttgart die Möglichkeit, sich über Neuheiten bei Camping, Wohnmobil, Kastenwagen und im Vanbereich zu informieren. Mehr als 2.000 Aussteller aus beinahe 100 Ländern bieten auf einer Ausstellungsfläche von 120.000 Quadratmetern Inspiration für den nächsten Traumurlaub, geben die Veranstalter an.

Auch ich werde wieder im Getümmel unterwegs auf der Suche nach interessanten Themen und Neuigkeiten sein und freue mich schon auf neue Entdeckungen und viele Begegnungen. Zur Vorbereitung habe ich bei Herstellern und in Messeinformationen spannende Neuigkeiten für Kastenwagenfahrer, Wohnmobilurlauber und Interessierte an kompakten Lösungen recherchiert.


Was ist neu in Stuttgart auf der CMT 2019?

  • Auf die Trends im Campingbereich wurde reagiert:  Neu ab 2019 ist nach Angaben der Veranstalter eine größere Campingbus-Area zum Thema „Van Life“, mit zahlreichen Inidividualausbauern und Anbietern von modularen Systemen für Camping-Busse und PKWs.
  • An den Wochenenden wurden die Öffnungszeiten verlängert. Samstag und Sonntag öffnet die CMT jetzt bereits um 9 Uhr ihre Tore.
  • Treffpunkt für alle Campingbus- und Kastenwagen-Freunde ist Halle 7. Aber auch im Foyer und anderen Hallen findet sich noch manch spannendes Modell und Camping-Zubehör.

Wo findest Du was und wen auf der CMT 2019

  • L-Bank Forum (Halle 1): Volumenhersteller mit ihren Neuheiten.
  • Galerie: „Caravaning“ und „Mobilität im Urlaub“
  • Halle 2: Knaus Tabbert mit Innovationen der verschiedenen Marken
  • Halle 3: Hersteller aus dem Premiumsegment und weitere Volumenhersteller
  • Halle 5: Fahrzeuge von Hobby und weitere Volumenhersteller
  • Halle 7: Campingbusse und Kastenwagen
  • Halle 9: Zubehör und Campingplätze. Partnerregion Kärnten (Österreich)
Auf der CMT Stuttgart gibt es viele Neuigkeiten im Bereich Camping

Es gibt überall auf der CMT viel zu sehen


Neuigkeiten 2019 bei Kastenwagen & Bussen

  • Informationen zu den Modellen 2019 der Kastenwagen-Hersteller Pössl, Knaus, Weinsberg, Vantourer, La strada
  • Hahn Automobile (Halle 7 / Stand C 12): Präsentation des neuen Grand California von Volkswagen Nutzfahrzeuge mit zwei unterschiedlichen Radständen und einer umfangreichen Serienausstattung zum Verkaufsstart.
  • Hobby (Halle 5 / Stand A 01): Vorstellung Van für Preisbewusste als Einsteiger-Baureihe mit vielen praktischen Lösungen und weitere günstige Kastenwagen-Modelle
  • Hymer (L-Bank Forum Halle 1 / Stand C 12): Neue Modell auf Basis des aktuellen Sprinters und die limitierte Sonderedition des Kastenwagen-Modell Free BlueEvolution.
  • La strada (Halle 7 / Stand C 31): Neue Generation des Regent S auf dem neuen Mercedes-Benz Sprinter mit modernen Assistenzsystemen und einer 360-Grad-Rundumblick Rückfahrkamera. Und auch der Regent auf Allrad ist wieder im Angebot.
  • Robel (Halle 7 / Stand C 77): Kurzes und kompaktes Wohnmobil auf dem neuen Mercedes Sprinter. Mit Hecksitzgruppe und rundum Fenstern, die dem Innenraum mehr Licht und Raumgefühl verleihen
  • Vanufaktur (Halle 7 / Stand C 54): Einsteigermodell Flowcamper auf VW T6 mit Möbel-Modulen aus Echtholz, Kompressor-Kühlbox, Edelstahlspüle, Gaskocher und Frisch- und Abwasserkanister

Interessante neue Modulsysteme für Busse, vans und Kastenwagen

  • Cargo-Camper (Foyer Eingang Ost / Stand EO 20): Dieser verbindet Transporter und Wohnmobil. Mit einzelnen Modulen lässt sich ein Transporter schnell in ein Wohnmobil verwandeln
  • Plugvan (Halle 7 / Stand C 41): Wohnmodule für Kastenwagen. In wenigen Minuten wird ein normaler Transporter mit einem einschiebbaren Modul zum komplett ausgestatteten Reisemobil

Zubehörhalle 9

  • Die neuesten Camping Gadgets
  • Viele Anbieter von nachrüstbaren Multimedia-Lösungen: Alpine, Blaupunkt, Kennwood und Pioneer

Neuheiten Zubehör für Kompakte Wohnmobile

  • Bobs Garage (L-Bank Forum Halle 1 / Stand D 01): Modulares Fahrradhaltersystem für Wohnmobil-Heckgaragen, durch Baukastenmodule erweitert. Ab Januar 2019 auch für Kastenwägen und Anhänger geeignet.
  • Mehrere Anbieter haben am Heck oder auf der Anhängerkupplung montierte schwenkbare Fahrradträger im Programm, die die Hecktüren des Fiat oder Citroen frei geben

Bestimmt auch sehr spannend – unbedingt anschauen

  • Iridium (Foyer Ost / Stand EO 26, Halle 5 / Stand A 72): Wohnmobil mit reinem Elektroantrieb, das ab 2019 erhältlich ist. Besonderheit ist der Synchronmotor, der bereits bei Drehzahl Null sein volles Drehmoment erreicht

Informationen zu wichtigen Neuigkeiten im Wohnmobil-Bereich auf der CMT Stuttgart 2019 inklusive Messeinformationen zur Vorbereitung des Messebesuch. Jetzt informieren! #CMT #Stuttgart #2019 #Wohnmobil


CMT Stuttgart – Gut zu wissen

  • Termin: 12.01.2019 bis 20.01.2019
  • Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 18 Uhr
  • Tageskarte online 13 Euro, vor Ort 15 Euro, ermässigte Karten und Familienkarten
  • Kinderbetreuung Montag bis Freitag 12-18 Uhr, Samstag und Sonntag 9-18 Uhr
  • Reisemobilstellplatz auf dem Messegelände Stuttgart, Zufahrt am Tor 1
  • Weitere Informationen unter  www.messe-stuttgart.de.

Tipps und Wichtige Ausrüstung für den Messebesuch

  • Früh anreisen
  • Besuch vorbereiten / im Vorfeld recherchieren
  • Tasche für Prospekte
  • Bequeme Kleidung (nicht zu warm)
  • Bequeme Schuhe!!
  • Flasche Wasser
  • Checklisten
  • Stift und Papier
  • Handy /Kamera
  • Maßband

WEITERE BERICHTE MIT TIPPS RUND UM WOHNMOBIL, KASTENWAGEN, CMT & Wohnmobilkauf


Sicher gibt es aber noch viel mehr zu entdecken. Ich wünsche viel Spaß auf der Messe! Sehen wir uns?